Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


pilze

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
pilze [2019/04/05 10:21]
thomas [Basidiomycota]
pilze [2019/04/26 13:10] (aktuell)
thomas [Basidiomycota]
Zeile 175: Zeile 175:
 Die Boletaceae gliedern sich nach [[http://​link.springer.com/​article/​10.1007/​s13225-014-0283-8|Wu et al.]] in sieben Unterfamilien mit 59 Gruppen auf Gattungsebene zuzüglich der Gattungen, die in diese Untersuchung nicht einbezogen waren, wie  Die Boletaceae gliedern sich nach [[http://​link.springer.com/​article/​10.1007/​s13225-014-0283-8|Wu et al.]] in sieben Unterfamilien mit 59 Gruppen auf Gattungsebene zuzüglich der Gattungen, die in diese Untersuchung nicht einbezogen waren, wie 
  
-  * die von Murrill bereits 1909 in der Mycologia 1(1):16 beschriebene Gattung __Suillellus__ (Boletus luridus)[[http://​www.indexfungorum.org/​Publications/​Index%20Fungorum%20no.188.pdf|(mehr)]] , die von Singer 1952 aufgestellte Gattung Phylloboletellus [[http://​fuse-journal.org/​images/​Issues/​Vol2Art10.pdf|(mehr)]],​ die von Pacioni & Sharp 2000 in Mycotaxon 75:​225–228 aufgestellte Gattung __Mackintoshia__,​ die von Desjardin et al. 2008 aufgestellte Gattung [[http://​www.mycologia.org/​content/​100/​6/​956.full.pdf|Durianella]],​ und die von Orihara et al. 2010 aufgestellte Gattung [[http://​www.mycologia.org/​content/​102/​1/​108.full.pdf|Heliogaster]]. ​ Die Stellung der Gattung Phyllobolites [[http://​fuse-journal.org/​images/​Issues/​Vol2Art10.pdf|(mehr)]] ist unklar. Die von Horak 1971 beschriebene Gattung __Notholepiota__ gehört nach Nuhn et al. (Phylogenetic overview of the Boletineae, Fungal Biology, Volume 117, Issues 7–8: 479-511; 2013) in die Unterfamilie der Boletoideae (evtl. ein Synonym zu Xanthoconium)+  * die von Murrill bereits 1909 in der Mycologia 1(1):16 beschriebene Gattung __Suillellus__ (Boletus luridus)[[http://​www.indexfungorum.org/​Publications/​Index%20Fungorum%20no.188.pdf|(mehr)]] , die von Singer 1952 aufgestellte Gattung Phylloboletellus [[http://​fuse-journal.org/​images/​Issues/​Vol2Art10.pdf|(mehr)]],​ die von Pacioni & Sharp 2000 in Mycotaxon 75:​225–228 aufgestellte ​und inzwischen den Boletaceae (vgl. Smith et al. 2015) zugeordnete ​Gattung __Mackintoshia__,​ die von Desjardin et al. 2008 aufgestellte Gattung [[http://​www.mycologia.org/​content/​100/​6/​956.full.pdf|Durianella]],​ und die von Orihara et al. 2010 aufgestellte Gattung [[http://​www.mycologia.org/​content/​102/​1/​108.full.pdf|Heliogaster]]. ​ Die Stellung der Gattung Phyllobolites [[http://​fuse-journal.org/​images/​Issues/​Vol2Art10.pdf|(mehr)]] ist unklar. Die von Horak 1971 beschriebene Gattung __Notholepiota__ gehört nach Nuhn et al. (Phylogenetic overview of the Boletineae, Fungal Biology, Volume 117, Issues 7–8: 479-511; 2013) in die Unterfamilie der Boletoideae (evtl. ein Synonym zu Xanthoconium)
  
 oder nach dieser Veröffentlichung beschrieben worden sind: oder nach dieser Veröffentlichung beschrieben worden sind:
pilze.1554452462.txt.gz · Zuletzt geändert: 2019/04/05 10:21 von thomas

Seiten-Werkzeuge