Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


aktuell

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
aktuell [2019/06/14 13:09]
thomas [Sonstige Termine]
aktuell [2019/08/20 13:06] (aktuell)
thomas [Exkursionen]
Zeile 16: Zeile 16:
 jeweils montags (außer feiertags) 18:00 Uhr im **Sitzungssaal der Stiftung Naturschutz Berlin (4. OG)**. ​ jeweils montags (außer feiertags) 18:00 Uhr im **Sitzungssaal der Stiftung Naturschutz Berlin (4. OG)**. ​
  
-  * **10.06.2019 (Pfingstmontag) kein Vereinsabend** +  * **26.08.2019** ​Schwerpunktabend Täublinge (Russula). DJeder ist aufgerufen Täublinge zu sammeln und mitzubringen,​ egal ob bestimmt oder unbestimmt. Von jeder Art sind kleine Kollektionen (2-3 Fruchtkörper) gewünscht. Wenn  die Art nicht bestimmt werden kann, ist es wichtig, welche Baumarten (Nadel- und/oder Laubbäume) in der Nähe standen. Idealerweise wurde bereits festgestellt,​ wie die Art schmeckt (mild, scharf, bitter). Zum Vergleich ​ bitte auch Milchlinge (Lactarius, Lactifluus) mitbringen. ​
  
 //vor kurzem:// //vor kurzem://
-  * 29.04.2019 Schwerpunktthema Morcheln/​Lorcheln/​Becherlinge (Morchella, ​DisciotisGyromitra, Discinia, Helvella). ​+  * 29.04.2019 Schwerpunktthema Morcheln/​Lorcheln/​Becherlinge (Morchella, ​Disciotis, Gyromitra, Discinia, Helvella). ​
   * 08.04.2019 Schwerpunktthema Lamellenpilze im Frühjahr.   * 08.04.2019 Schwerpunktthema Lamellenpilze im Frühjahr.
   * 25.03.2019 Mitgliederversammlung   * 25.03.2019 Mitgliederversammlung
Zeile 43: Zeile 43:
  
 ===== Exkursionen ===== ===== Exkursionen =====
-   ​* ​**Exkursionen** von Mitgliedern der PABB nach Absprache (Vorbesprechung jeweils im Rahmen des Vereinsabends) +**Exkursionen** von Mitgliedern der PABB nach Absprache (Vorbesprechung jeweils im Rahmen des Vereinsabends)
- +
  
  
  
 //vor kurzem:// //vor kurzem://
 +   * 17.08.2019 PABB-Exkursion in der Umgebung des Peetschsees
 +   * 15.08.2019 PABB-Exkursion in der Osloer Str. 107/108, 13359 Berlin
 +   * 01.08.2019 PABB-Exkursion auf den letztjährigen Brandstellen in Treuenbrietzen. ​
 +   * 20.07.2019 PABB-Exkursion in der Hasenheide
 +   * 13.07.2019 PABB-Exkursion im Langen Luch/​Dachsheide ​
 +   * 29.06.2019 PABB-Exkursion im Briesetal ​
    * 08.06.2019 PABB-Exkursion auf den  letztjährigen Brandstellen bei Treuenbrietzen ​    * 08.06.2019 PABB-Exkursion auf den  letztjährigen Brandstellen bei Treuenbrietzen ​
    * 11.05.2019 PABB-Exkursion im Botanischen Garten Berlin ​    * 11.05.2019 PABB-Exkursion im Botanischen Garten Berlin ​
Zeile 83: Zeile 87:
        
 ===== Sonstige Termine ===== ===== Sonstige Termine =====
 +   * **08.09.2019** (s. Exkursion am 15.08.2019) Auftakt Garten-Parlament. Künstlerisch-politisches Projekt des Club Real "​Jenseits der Natur - Volksherrschaft im Garten"​ -  Neben den Pilzen werden auch alle anderen Organismengruppen auf dem Areal kartiert. Diese Arteninventur bildet die Grundlage zur Definition der "​Bevölkerung"​ der Brache. Per Los werden aus dieser Bevölkerung einzelne Arten als Vertreter in ein Garten-Parlament gewählt. Das Parlament entscheidet dann über die weitere Gestaltung der Brache. In dem Parlament streiten jedoch reale Menschen, die den Standpunkt der jeweiligen Artengruppe vertreten müssen. Wer Interesse daran hat und es sich zutraut, eine Pilzart (oder anderen Organismus) in diesem Garten-Parlament zu vertreten, meldet sich bitte bei info@clubreal.de oder unter 01795255802.
  
- 
- 
-   * **15./​16.06.2019** [[https://​geo-tagdernatur.de/​hauptveranstaltung/​brodowin/​|GEO-Tag der Natur 2019 im Gebiet um das Ökodorf Brodowin]]. **Treffpunkt für Mitglieder** an beiden Tagen um jeweils 10:00 Uhr in Brodowin am Info-Point und Beginn des Standaufbaus. Mitglieder, die mit der Bahn kommen wollen, sollten mit dem Zug (RE 3) aus Berlin um 10:17 Uhr am Bahnhof Chorin ankommen. Für diese wird in Absprache ein Shuttle organisiert. Um **ca. 11:30 Uhr** wird mit der **öffentlichen Kartierung** begonnen werden. Alle bei der Kartierung vorgefundenen Pilzarten sollen dann in einer kleinen Ausstellung vorgestellt werden. Möglichst alle dort gefundenen Pilzarten werden dann an unserem Info-Stand nach den Exkursionen zusammengetragen und ausgestellt. Im Laufe des Nachmittags werden wir dann **Fragen der Besucher beantworten und besondere Funde vorstellen**. Besonders interessant ist, dass Mitarbeiter von [[https://​www.bento.bio|Bento Lab]] mit ihrem mobilen Gerät vor Ort sein werden. **Es ist geplant, möglichst viele der gefundenen Arten auch gleich noch zu sequenzieren**. ​ 
- 
-   * **28.07.2019** Pilzhock in Brieselang 
    * **20.10.2019** Tag des Pilzes im Freilandlabor Britzer Garten ​    * **20.10.2019** Tag des Pilzes im Freilandlabor Britzer Garten ​
  
 //vor kurzem//: //vor kurzem//:
 +   * 28.07.2019 Pilzhock in Brieselang
 +   * 15./​16.06.2019 GEO-Tag der Natur 2019 im Gebiet um das Ökodorf Brodowin ​   ​
    * 25. bis 26.05.2019 Langer Tag der Stadtnatur mit Führungen zu Pilzen, Flechten und der Körpersprache von Bäumen (holzzersetzende Pilze – dendrologische Besonderheiten) im Botanischen Garten Berlin ​    * 25. bis 26.05.2019 Langer Tag der Stadtnatur mit Führungen zu Pilzen, Flechten und der Körpersprache von Bäumen (holzzersetzende Pilze – dendrologische Besonderheiten) im Botanischen Garten Berlin ​
    * 04./​05.05.2019 Mikroskopierkurs für Anfänger beim BUND    * 04./​05.05.2019 Mikroskopierkurs für Anfänger beim BUND
aktuell.1560510544.txt.gz · Zuletzt geändert: 2019/06/14 13:09 von thomas

Seiten-Werkzeuge